Skip to main content

Zeus von Dodona

560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Odysseus ging nach Dodona, zum ältesten Orakelheiligtum der griechischen Welt. Dort schufen unter Phillipp von Makedonien die berühmten Bildhauer der Zeit Statuen zum Schmuck des Zeus-Tempels. Der allmächtige Vater der Götter und Menschen schreitet hier aktionsbereit und gnädig auf den Betrachter zu. Original: Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz Berlin, Antikensammlung. Griechische Klassik, 4. Jahrhundert v. Chr. Metallguss mit feiner Patina. Höhe mit Muschelkalksockel 34 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas


560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.