Skip to main content

Vincent van Gogh: Bild ‚Iris (Schwertlilien)‘ (1889), gerahmt

580,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Als dieses Gemälde am 11. November 1987 bei Sotheby´s versteigert wurde, war es mit der damaligen Rekordsumme von 53,9 Mio. Dollar das teuerste Gemälde der Welt! Original: Privatbesitz. Fine Art Giclée auf Leinwand, auf Keilrahmen gespannt. Limitierte Auflage 499 Exemplare. In handgearbeiteter Massivholz-Atelierrahmung mit Blattmetall-Vergoldung. Format 64 x 79 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas


580,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.