Skip to main content

Michelangelo Buonarroti: Skulptur ‚Pietà‘ (1489-99), Reduktion in Kunstmarmor

528,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Erst 23-jährig schuf Michelangelo mit der Skulpturengruppe der Gottesmutter mit ihrem Sohn eines seiner ergreifendsten Werke – die einzige Skulptur, die er jemals signiert hat. Marias zeitlos jugendliches Gesicht drückt einen verhaltenen Schmerz aus, der auch in der ergebenen Geste der linken Hand offenbar wird. Im Gegensatz zu den Künstlern, die vor ihm dieses Motiv gestaltet haben, betont Michelangelo nicht den Schmerz als Voraussetzung der Erlösung, sondern zeigt göttliche Schönheit als Ergebnis der Erlösung. Original: Petersdom, Rom. Reduktion. Polymeres ars mundi Museums-Replikat, von Hand gegossen. Format 23 x 29 x 14 cm (B/H/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas


528,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.